Humor im Business

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Hintergrund & Methodik

Philosophie

Bei unseren Interventionen setzen wir Instrumente und Methoden aus der Personalentwicklung (HR Management), dem Coaching, aus der Gestalt- und kognitiven Verhaltenstherapie, sowie der Spielpädagogik und Clown- & Comedy-Arbeit ein. – Dabei steht das praxisbezogene und bedürfnisgerechte Arbeiten im Vordergrund. Die konkreten Ziele bestimmen den Weg und den Prozess.

Humor wird dabei als Weg und Mittel verstanden für sich selber und im Umgang mit anderen neue Perspektiven zu eröffnen. Es ist die Fähigkeit, durch paradoxe Handlungen und Worte ein „Kontrast“-Empfinden (Dr. Michael Titze) auszulösen.

Dieses „Unerwartete“ bewirkt Verblüffung und damit Erheiterung und entspanntes Lachen im Gegenüber. Das bewusste Erleben und Umsetzen der persönlichen Humorressourcen bietet die Möglichkeit die Herausforderungen im Alltag und Beruf aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten und erfolgreich(er) zu bewältigen.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü